Was ist Brekzie?

Eine Brekzie ist ein klastisches (aus Gesteinsfragmenten bestehend) Sedimentgestein aus kantigen, gebrochenen Komponenten, deren Korndurchmesser 2mm übersteigt. Die Komponenten können Bruchstücke unterschiedlicher Gesteinsarten sein (bei sedimentären Brekzien) oder aus einer Gesteinsart bestehen (bei tektonischen Brekzien). Insbesondere Kalkstein- und Marmorbrekzien haben Bedeutung als Naturwerkstein.

Farbe: entspricht der Farbvielfalt der Komponenten.

Vorkommen

Deutsche Vorkommen (Auswahl): Zill (Bayern).

Ausländische Sorten (Auswahl): Breccia Aurora, Breccia Oniciata, Breccia Primavera, Breccia Fior di Pesco, (Italien); Brecha Silves (Portugal); Vize (Türkei).

Verwendung: Bodenbeläge.