Was ist Phyllit?

Phyllite sind feinkörnige, dünnschiefrige Metamorphite mit einem Serizitanteil (+ Chlorit + Biotit) von mehr als 50%. Auf den Schieferungsflächen bewirkt der Serizit einen seidenartigen Glanz. Quarz tritt ebenfalls als Hauptgemengteil auf.

Farbe: dunkelgrau bis grauschwarz, auch grünlich.

Was sind die technischen Werte* des Phyllit?

Druckfestigkeit N/mm²
Biegezugfestigkeit N/mm²
Wasseraufnahme Gew.-%
Rohdichte g/cm³

* Die genannten “Technischen Werte” sind nach Angaben der DIN 52 100 und anderen Quellen zusammengestellt und geben die Spannweiten mechanischer Parameter für das Gestein wieder.

Deutsche Vorkommen: Bayerischer Wald, Fichtelgebirge, Sächsisches Erzgebirge, Taunus.

Ausländische Sorten (Auswahl): Iris (Südafrika); Jade Phyllit (China).

Verwendung: Bodenbeläge.