Neubau des
Friedensplatzes

Darmstadt – 2018 – 5.00 m²

Art des Projekts

Ein Kleinod
in Darmstadt

In der Mitte von Darmstadt, am alten Residenzschloss gelegen, ist der Friedensplatz der wichtige Platz zwischen dem Hessischen Landesmuseum und Fußgängerzone.

Derzeit entsteht hier durch die Strabag Bau AG ein städtebauliches Kleinod mit

2.700 m² rotem Granit Kleinpflaster und

2.200 m² Granit Bodenplatten, rot mit geflammter Oberfläche in 16 cm Stärke

1.500 t Naturstein liefert STEINZEIT -just in time- an die Baustelle.

Damit werden die Bereiche der Hochschule in denen Steinzeit in den letzten Jahren bereits 3000 m2 Granitpflaster und Granitplatten lieferte, an die Innenstadt angebunden.

Wohlwollend wird die Baumaßnahme von Ludwig dem IV. beobachtet. Sein Reiterstandbild steht bereits seit langem auf dem Friedensplatz.

Architekt

Werner Hochrein

Entdecken Sie noch mehr Projekte

Schreiben Sie uns

Dieses Projekt hat Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf einen Anruf oder eine E-Mail von Ihnen. Nutzen auch Sie Erfahrung und Kompetenz, die wir unseren Kunden seit 1993 bieten.