Der neue Marktplatz
in Rheydt

Mönchengladbach – 2014 – 12.400 m²

Art des Projekts

Ein 12.400 m² großer
Natursteinteppich

Die Innenstadt in Mönchengladbach Rheydt leidet seit Jahren unter einem Funktionsverlust und schwindender Vitalität. Um dem entgegen zu wirken hat die Stadt Mönchengladbach ein Reaktivierungskonzept entwickelt. Den freiraumplanerischen Wettbewerb hat das Büro PLANORAMA, Berlin gewonnen. Ley Landschaftsbau aus Düren führte die Arbeiten aus.

STEINZEIT liefert die zur Umsetzung der Baumaßnahme gewünschten Natursteinmaterialien.

Granit Crema Catedral
Basalt Nero Castello
Grauwacke
Porphyr

8000 m2 Granit Bodenplatten in Stärken von bis zu 14 cm

500 m Granit Bordsteine in Sonderprofilen

500 m Granit Sonderplatten mit taktilen Oberflächen

700 m2 Basalt Kleinpflaster

2700 m2 Pflaster in Sonderformaten aus Grauwacke, Basalt und Porphyr

Architekt

Planorama

Entdecken Sie noch mehr Projekte

Schreiben Sie uns

Dieses Projekt hat Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf einen Anruf oder eine E-Mail von Ihnen. Nutzen auch Sie Erfahrung und Kompetenz, die wir unseren Kunden seit 1993 bieten.